Schlagwort-Archive: Höllenjazz in New Orleans

Ray Celestin – Höllenjazz in New Orleans (Piper Verlag)

Hoellenjazz„New Orleans, 1919: Ein mysteriöser Mörder versetzt die Stadt in Angst und Schrecken. Seine Waffe ist eine Axt, sein Markenzeichen eine Tarotkarte, die er bei den Opfern hinterlässt. Detective Michael Talbot ist mit dem Fall betraut und verzweifelt an der Wendigkeit des Täters, der von der Presse „Axeman“ getauft wurde Während der Killer immer schneller zuschlägt, bemüht sich Michale nicht nur, die brutale Mordserie zu beenden, sondern auch ein privates Geheimnis zu hüten, von dem sein Leben abhängt. Dann meldet sich der Axeman zu Wort und fordert die Bewohner von New Orleans heraus: Spielt Jazz, sonst komme ich, um euch zu holen.“ Weiterlesen