Kategorie-Archiv: Dorian Hunter

DORIAN HUNTER – 37: Am Rio Negro (Folgenreich)

dorianhunter37„Dorian Hunter und Sacheen sind in den kolumbianischen Dschungel aufgebrochen, um Jeff Parker zu finden – doch je länger sie flussaufwärts dem Rio Negro folgen, desto lebendiger werden die Geister des Dschungels! Die alte Inka-Magie erwacht – und bald gibt es kein Entrinnen mehr vor einem Feind, der an den Ufern des Flusses seit einem halben Jahrtausend sein Unwesen treibt…“ Weiterlesen

DORIAN HUNTER – 36: Auf der Santa Maria (Folgenreich)

Dorian_Hunter_36„Die Verschwörung beim Secret Service scheint aufgeklärt, aber der Haftbefehl gegen Dorian Hunter besteht weiterhin, sodass ihm die Rückkehr nach Europa verwehrt ist. Zeit für Dorian, sich um seinen alten Freund Jeff Parker zu kümmern, der auf einer geheimnisvollen Expedition in den kolumbianischen Dschungel offenbar spurlos verschwunden ist – auf derselben Route, die Dorian 500 Jahre zuvor als Georg Rudolf Speyer genommen hat…“ Weiterlesen

DORIAN HUNTER – 35.2: Niemandsland – Ausgeliefert (Zaubermond)

Dorian_hunter_35_2“ Dorian Hunter befindet sich in Panama in der Gewalt des Secret-Service-Verräters Shapiro – während die Jugendstilvilla in London unter dem Kommando von Donald Chapman von der Zamis-Sippe besetzt wird! Welche Rolle spielt Coco in dem Spiel? Dorian bleibt ein letzter Trumpf…“

 

 

 

Weiterlesen

DORIAN HUNTER – 35.1: Niemandsland – Eingeladen (Zaubermond)

Dorian_hunter_35_1„Dorian Hunter wird wegen Mordes gesucht! Um der Vollstreckung des Haftbefehls zu entgehen, setzt er sich nach Panama ab und folgt damit dem Kopf der Verschwörer innerhalb des Secret Service, Chief Director Victor Shapiro. Ein Fehler…? Kurz nach Hunters Abreise klopft unheimlicher Besuch an der Tür der Londoner Villa…“

 

 

 

Weiterlesen

DORIAN HUNTER – 33: Kirkwall Paradise (Folgenreich)

dorian_hunter_33„Trevor Sullivan ist in Gefahr! Der todkranke Ex-Leiter der Inquisitionsabteilung wird auf Anordnung des Secret Service verlegt – ohne Wissen von Dorian Hunter. Donald Chapman folgt Sullivans Spur zu einer zwielichtigen Schönheitsfarm auf den Orkney-Inseln. Doch dann reißt die Verbindung zu Chapman ab…“

Weiterlesen

Dorian Hunter – 30: Hochzeitsnacht (Zaubermond)

dorian_hunter_30

„Coco Zamis befindet sich weiterhin in der Gewalt des Grafen von Behemoth, der auf magische Weise ihr Gedächtnis manipuliert und sie in eine gefühllose Hexe verwandelt hat. Auf einem Schloss nahe des Dörfchens Striga bei Wien will Behemoth Coco im Rahmen einer schwarzen Messe zur Frau nehmen – wie es das Schwarze Testament ihres Vaters fordert…“

Weiterlesen

Dorian Hunter – 29.2: Hexensabbat – Reifeprüfung (Zaubermond)

dorian_hunter_29_2„Dorian Hunter trifft in Wien ein – aber wie es scheint, kann Coco den Geistern der Vergangenheit nicht entrinnen. Auf Schloss Behemoth unterzieht der Graf sie einer unheimlichen Prozedur, um ihr die menschlichen Erinnerungen herauszubrennen. Aber Coco hat weit mehr als nur ihr Gedächtnis zu verlieren – denn in der Vergangenheit liegt der Schlüssel zur Wahrheit begraben… darüber, wer ihre wahren Feinde sind!“ Weiterlesen

Dorian Hunter – 29.1: Hexensabbat – Lehrjahre (Zaubermond)

dorian_hunter_29_1

„In Begleitung des neuen Lords der Schwarzen Familie Olivaro betritt Coco Zamis die Kanzlei des Wiener Syndikus Skarabäus Toth. Angeblich existiert ein Testament ihres Vaters Michael Zamis, dessen Erfüllung die Verhältnisse innerhalb der Schwarzen Familie auf den Kopf stellen würde… Eine finstere Intrige? Bald gibt es für Coco keinen Weg mehr zurück, denn ihr Gegner ist ein Feind aus früheren Zeiten – aus ihrer Kindheit…“

Weiterlesen

Dorian Hunter – 32: Witchcraft (Zaubermond Verlag)

dorianhunter32

In einem kleinen Dorf namens Witchcraft werden Hotelgäste von vier glatzköpfigen Männern empfangen, die einander vollkommen gleichen. In der viel zu großen Tiefgarage des Hotels verschwinden Autos – und die Gäste, die der Lösung des Rätsels im Keller auf die Spur kommen, werden nie wieder gesehen… Weiterlesen

Dorian Hunter – 32: Capricorn (Zaubermond Verlag)

dorianhunter31Dorian Hunter hat die Hochzeitsnacht auf Schloss Behemoth gesprengt und Coco den Dämonen entrissen. Aber die ehemalige Hexe wurde auf magische Weise ihres Gedächtnisses beraubt… Sie kann sich nicht mehr an ihre Liebe zu Dorian erinnern! Anscheinend gibt es nur eine Möglichkeit, die Veränderung rückgängig zu machen: Dorian muss Cyrano von Behemoth töten! Die Spur führt ins Hippodrom in Nizza.. Weiterlesen

Dorian Hunter – 28: Mbret (Zaubermond Verlag)

hunter28Mit „Mbret“ liegt die nächste spannende Folge der Serie DORIAN HUNTER vor uns. Hunter folgt derzeit der Spur von Coco Zamis, die ja vermeintlich wieder der Schwarzen Familie beigetreten ist. Doch Dorian glaubt weiter an ihre Unschuld und begibt sich auf den Weg nach Wien, wo Coco sich aufhält. Doch der Flug soll nicht ohne Komplikationen verlaufen, denn statt in Wien landet das Flugzeug abseits jeglicher Zivilisation, während die Passagiere allesamt in eine Art Ohnmacht fallen. Weiterlesen

Dorian Hunter – 27: Der tätowierte Tod (Zaubermond Verlag)

hunter27Weiter geht es mit DORIAN HUNTER. Eine weitere Folge in der Post-Göllner-Ära, die es mir mit dem Einstieg etwas schwierig macht. Sobald man erst einmal in der Geschichte drin ist, hat man schnell wieder ein gewohnt gutes Hunter-Feeling, aber bis dahin erscheinen die Ereignisse irgendwie ein wenig zusammenhanglos, konstruiert und dadurch nahezu beliebig. Wo ist der rote Faden, der sich bislang immer so perfekt durch die einzelnen Folgen gezogen hat? Es beschleicht einen das Gefühl, dass die Autoren derzeit selbst ein wenig schwimmen. Oder? Nein, das kann es eigentlich auch nicht sein, denn wir haben es ja lediglich mit Hörspiel-Umsetzungen von bereits geschriebenen Büchern zu tun. Also ist vielleicht die Original-Vorlage das Problem? Weiterlesen

Dorian Hunter – 26: Die Schöne und die Bestie (Zaubermond Verlag)

hunter26Ich fühle mich zugegebener Weise etwas überfahren, nachdem ich die neue Folge von DORIAN HUNTER erstmalig gehört habe. Wie war das doch gleich mit dem Einstieg? Schnell höre ich mir noch einmal den Anfang an, um zu schauen, ob ich vielleicht versehentlich einen Track übersprungen habe oder ähnliches. Nein, das ist mir alles bekannt. „Die Schöne und die Bestie“ startet unvermittelt, überrumpelt den Zuhörer und entführt ihn ganz schnell (wie auch Hunter selbst) an einen ganz anderen Teil der Welt, scheinbar fernab von seinen bisherigen Problemen. Ob das gelingt? Lest selbst. Weiterlesen