Archiv des Autors: Michael Breuninger

Radio Havanna auf Tour

bannerHeute starten RADIO HAVANNA ihre Tour zum neuen Album „Unsere Stadt Brennt“. Mit dabei ist die ALEX MOFA GANG.

FUZE, Allschools Network, Piranha und Kein Bock auf Nazis präsentieren:
„UNSERE STADT BRENNT“ TOUR 2015
+ SPECIAL GUEST ALEX MOFA GANG

19.02. Hamburg, Hafenklang
20.02. Hannover, Mephisto (Faust)
21.02. Düsseldorf, Tube
22.02. Essen, Weststadthalle
23.02. Jena, Rosenkeller
25.02. Mannheim, JUZ
26.02. Reutlingen, Franz K
27.02. Leipzig, Werk2
28.02. München, Backstage
01.03. CH-Solothurn, Kofmehl
03.03. Marburg, Cafe Trauma
04.03. Frankfurt a.M., 11er Music Club
05.03. Rostock, Mau Club
06.03. Berlin, Lido *
07.03. Osnabrück, Kleine Freiheit
*ohne Alex Mofa Gang, mit Marathonman & Rogers
Weiterlesen

Atlas Losing Grip + Smile And Burn auf Tour

Viel mehr muss man eigentlich kaum sagen, oder? Gut: Atlas Losing Grip haben ihr am vergangenen Freitag erschienenes neues Album „Currents“ dabei.tourposter

Jan 22 SO36, Berlin,
Jan 23 Rock Cafe, Prag
Jan 24 MUZ, Nürnberg
Jan 25 Plutonium, Strasskirchen
Jan 26 Arena, Wien
Jan 27 Hafenkneipe, Zürich
Jan 28 Goldmarks, Stuttgart
Jan 29 11er, Frankfurt
Jan 30 Underground, Köln
Jan 31 Sputnik, Münster
Feb 12 headCRASH, Hamburg
Feb 13 Kreativfabrik, Wiesbaden
Feb 14 Kupferdächlem, Pforzheim
Feb 20 Kulturcafé Manfred, Leipzig (ohne ATLAS LOSING GRIP)
Feb 21 Backstage, München

Splitted.de empfielt: ALEX MOFA GANG auf „Laut/Leise“-Tour

alexmofagang_bandfoto_2_RGBDie Alex Mofa Gang aus Berlin geht in alter Tradition gegen Ende des Jahres auf Tour. Es wird diesmal LAUTE Konzerte und LEISE Lesungen (mit Akustik-Songs) geben. Eine Stadt, zwei mal Alex Mofa Gang. Passend dazu veröffentlicht die Band eine Special-Edition unserer „Vorwort“-EP. Und zwar auf Kassette. Ja, auf Kassette! Auf Seite A ist die reguläre Vorwort-EP, auf Seite B die selben Songs im leisen Gewand + Überraschungen. Weiterlesen

Smile And Burn – Action Action

Smile And Burn - Action Action

Smile And Burn sind gut drauf. Die 5 Berliner legen mit „Action Action“ ein neues Album auf den Tisch und unverkrampfte Spielfreude an den Tag. 12 Songs wie aus dem Ärmel geschüttelt. Die Energie und Unmittelbarkeit ihrer Konzerte konnten sie einfangen und so riecht man die Bierdusche quasi schon aus den Boxen. Weiterlesen

Bandvorstellung: Kettenfett

KettenfettKettenfett ist eine im Sommer 2014 gegründete Punkrock-Band aus Hannover. Die Band setzt sich zusammen aus Felix Mohr (Gesang, Gitarre), Hannes Stoltenburg (Schlagzeug), Stefan Rückriem (Bass, Gesang) und Sandro Xaxa Scascia (Gitarre, Gesang). Die Bandmitglieder waren zum Großteil bereits in regional und überregional bekannten Bands verschiedener Stilrichtungen aktiv, darunter beispielsweise Doom Metal (Downfall Of Gaia) oder Hardcore-Punk (Steve From England). Kettenfett spielen eine Mischung aus Deutschpunk und Punk n’Roll. Die Texte sind deutschsprachig, meistens derb, manchmal lyrisch und werden oft mehrstimmig dargeboten. Die musikalischen Einflüsse reichen von anderen, deutschsprachigen Bands wie Turbostaat, Captain Planet oder Kotzreiz über US-amerikanischen Punkrock von The Bronx oder Against Me! bis hin zu Genre-Urvätern wie Ramones, Sex Pistols oder The Damned. Unmittelbar nach ihrer Gründung veröffentlichten Kettenfett einen gleichnamige Demo-Song. Im November 2014 wird die Band ihr Debüt-Konzert im „Bei-Chez-Heinz“ in Hannover bestreiten.

kettenfettpunk.bandcamp.com
facebook.com/kettenfettpunk

PDR – International Islands


Zeit, hier mal ein interessantes, audiovisuelles Projekt vorzustellen. Die deutsche Indie-Band PDR (früher Punk’d Royal), haben im April 2014 ihre drei Song starke EP live im Tresorfabrik Tonstudio eingespielt und wurden dabei von Kameras  und Publikum begleitet – ganz im Gegensatz zu sonst üblichen Tonstudiosituationen! „International Islands“ ist der Versuch, eine Band und ihren Sound ehrlich und unmittelbar erfahrbar zu machen. Ohne Netz und doppelten Boden, in Bild und Ton. Das ist PDR gelungen, wenn sie sich hierbei auch nicht all zu weit von ihrem Album „On A Whim“ entfernen – weder klanglich, im Songwriting.

Only Crime: last-minute Tour-Update nach Konzertabsagen

OnlyCrime_GSA_newDie US-Supergroup Only Crime ist zusammen mit dem österreichischem Punkrock-Outfit Astpai ab kommender Woche in unseren Gefilden unterwegs. Nach Konzertabsagen stehen mittlerweile drei neue last-minute Shows fest.

ONLY CRIME – live 2014
Support: Astpai*
14.07. AT – Wien – Arena *
15.07 DE – Zwiesel – Jugendcafe * NEW
16.07. LU – Soul Kitchen, Luxemburg * NEW
17.07. DE – Bielefeld -­ AJZ, Bielefeld * NEW
19.07. DE – Cuxhaven – Deichbrand Festival

Boysetsfire feiern 20-jähriges Jubiläum

BoysetsfireIm Oktober werden Boysetsfire mit einem außergewöhnlichen Konzertkonzept durch Deutschland und Österreich touren. Die Setlist jedes Konzerts ist dabei einzigartig: An jeweils drei aufeinanderfolgenden Tagen wird die Band in Hamburg, Köln, Berlin und Wien eines ihrer Erfolgsalben, darunter natürlich auch „The Misery Index“ von Anfang bis Ende komplett durchspielen und in der Zugabe ihre größten Hits zum besten geben. Ein exklusive Akustiksession mit Sänger Nathan Gray und Gitarrist Chad Istvan winkt den Fans, die sich ein Kombiticket für alle drei Konzerte in ihrer Stadt gönnen.

Weiterlesen

Heisskalt – Vom Stehen Und Fallen

heisskalt_vomstehenundfallenCro, Die Orsons, Heisskalt. Wer die Künstlerliste von Chimperator Productions liest kommt zwangsläufig ins Stolpern. Was auf den ersten Blick völlig herausfällt könnte durch die räumliche Nähe zu Stuttgart erklärt werden. Mal nicht Berlin, mal keine 0-8-15 Produkt-Band? Heisskalt haben in den letzten Jahren geackert. Endlose Touren sprechen für Schweiß, Blut und Tränen. Wenn eine solche Band über Universal veröffentlichen und in die Charts einsteigen kann, ist das ein Punkt für die gute Seite. Weiterlesen

Heisskalt Fanpaket (inkl. Gästeliste für Hannover) gewinnen!

heisskalt - gewinnspiel

Heisskalt sind in aller Munde! Die Band aus Stuttgart wird 2014 ganz sicher zu den Überfliegern gehören. 2013 wurden sie zur Besten Liveband 2013 gewählt (Musikpreis VDKD – Verband der deutschen Konzertdirektionen). Kein Wunder, bei 32 Festivals und insgesgamt 70 Konzerten.  Ihr Album „Vom Stehen und Fallen“ ist vergangenen Freitag offiziell erschienen. Am 07.04.2014 gastieren sie zusammen mit Zen Zebra im Béi Chéz Heinz (Hannover) und wir verlosen zu diesem Anlass ein Heisskalt-Fanpaket:

EP „Mit Liebe Gebraut“ / Shirt Größe „M“ / diverse Sticker
inkl. 1×2 Tickets/Gästeliste für die Show Weiterlesen

Dave Hause kündigt Konzerte an

PromoImage-1.jpgDAVE HAUSE wird im Juni 2014 die Zwillingsfestivals Hurricane und Southside sowie das Greenfield Festival in der Schweiz besuchen. Der amerikanische Singer/Songwriter mit Punkrock-Herz kommt außerdem für sechs weitere Clubkonzerte nach Deutschland – in Dresden und Wiesbaden als Support von Chuck Ragan. Im August folgen zwei weitere Auftritte bei den diesjährigen Auflagen des Open Flair und Taubertal Festivals. Weiterlesen

Touché Amoré im Mai auf Tour

PromoImage.jpgTOUCHÉ AMORÉ werden im Mai 2014 für acht Clubkonzerte nach Deutschland kommen. Auf den meisten Terminen dabei: Birds in row!

01.05. CH – Zürich – Loudfest
02.05. DE – Münster – Skaters Palace
03.05. BE – Meerhout – Groezrock Festival
04.05. DE – Stuttgart – Pirate Satellite Festival
06.05. DE – Bremen – Tower
07.05. DE – Berlin – Magnet
15.05. DE – Hannover – Musikcentrum
16.05. DE – Schweinfurt – Alter Stadtbahnhof
18.05. DE – Leipzig – Conne Island
20.05. DE – Dortmund – FZW
21.05. DE – Trier – Exhaus

Kmpfsprt – Jugend mutiert

kmpfsprt-jugend-mutiertIrgendwo im Spannungsfeld zwischen angepisstem, deutschem Punk (Marathonmann, Frau Potz, Love A) und der depressiven Stimmung von Amis wie La Dispute oder Make Do And Mend, haben sich Kmpfsprt angesiedelt. Hier wird kein „Jugend Musiziert“-Wettkampf gewonnen, die Instrumente werden mehr mit Herz, als mit Hirn bedient – im positiven Sinn. „Jugend Mutiert“ soll berühren, nicht beeindrucken.

Wer sein fremdgesteuertes Leben hinter sich lassen will, wem der Weltschmerz schwer auf den Schultern liegt, wer zweifelt und enttäuscht ist, aber trotzdem nicht aufgeben will, sondern den Kampf aufnimmt, der könnte auf „Jugend Mutiert“ ein paar Hymnen auf das eigene Leben finden. Doch Kmpfsprt geht es nicht nur um sich selbst und ihr Seelenleid. Auch das, was in der Welt falsch läuft bewegt sie und ist so Teil ihrer Songs (z.B. „Es ist das Essen im Müll und der Müll in unserem Essen“, aus „Am Ende Hell“). Weiterlesen

Bane kommen nach Deutschland – neues Album

PromoImage

15.03. – Berlin – Cassiopeia
16.03. – Leipzig – Four Rooms

Gleichzeitig kündigt die Band um Converge-Gitarrist Aaron Dalbec ihr Abschiedsalbum an, welches aktuell von Defeater-Mastermind Jay Maas produziert und am 25.04.2014 über End Hits Rec. erscheinen wird. Eingefleischte Fans wissen um die Sparsamkeit von BANE-Releases: „Don’t Wait Up“ wird das dritte in ihrer 20-jährigen Karriere und erste Album seit dem Szeneerfolg „The Note“ aus dem Jahr 2005 sein, welches die Band auf eine Stufe mit Have Heart oder Ceremony stellte.