JOHN SINCLAIR SE 12: Engel? (Lübbe Audio)

„Nach 15 Jahren das erste Buch von Sinclair-Schöpfer Jason Dark – aufwendig vertont als Hörspiel-Sonderedition!

Eine mysteriöse Gestalt rettete dem Templer Godwin de Salier während der Kreuzzüge das Leben. Als Preis forderte der Fremde einen Gefallen von Godwin. Doch bevor der Templer seine Schuld begleichen konnte, wurde er durch einen mächtigen Zauber in die Gegenwart geschleudert, und die Ereignisse von damals gerieten in Vergessenheit.

Doch nun, Jahrhunderte später, taucht der Fremde plötzlich wieder auf und fordert die Tilgung der alten Schuld. Er scheint Übles im Sinn zu haben, und Godwin muss sich fragen: Wem schuldet er eigentlich den Gefallen? Was ist das mysteriöse Wesen? Für den Templer und seinen Freund John Sinclair beginnt ein unheilvolles Abenteuer…“

Regie: Dennis Ehrhardt
John Sinclair: Dietmar Wunder
Erzählerin: Alexandra Lange
Godwin de Salier: Tim Grobe
Sophie Blanc/Maria Magdalena: Celine Frontanges
Justine Cavallo: Jenny Böttcher
Ezechiel: Jürgen Holdorf
u.v.m.

Fazit: Wow! Was für eine grandiose Folge, die zugleich für eingefleischte Sinclair-Fans einen enormen Spoiler beinhaltet, spielt die Geschichte doch weit in der Zukunft und reißt damit eine erzählerische Lücke auf, die man angesichts der Ereignisse und der neuen Gegenspieler am liebsten direkt geschlossen haben möchte. Eine Story epischen Ausmaßes, die ganz viel biblische Hintergründe in die sonst eher mystery-mäßige Serie wirft. Richtig gut, klare Kaufempfehlung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.