JOHN SINCLAIR CLASSICS – 32: Das Todeskabinett (Lübbe Audio)

sinclair-classics_32„Milli Drake, die Tochter des Scotland-Yard-Commissioners Jonathan Drake, verschwindet spurlos aus einem Internat in Tonbridge – aus gerechnet jener Stadt, in der John Sinclairs Erzfeind Dr. Tod einst seinen Feldzug begann! Nur ein schlechtes Omen? Oder endlich ein Hinweis auf Johns Kreuz, das Dr. Tod vor seiner Vernichtung verschwinden ließ? John Sinclair folgt der Spur des Grauens – ins Todeskabinett!

Basierend auf den ersten John Sinclair-Romanen erzählt die CLASSICS-Reihe, wie alles begann und John Sinclair zum berühmten Geisterjäger wurde.“

Regie: Dennis Ehrhardt
John Sinclair: Dietmar Wunder
Erzählerin: Alexandra Lange
Lydia Bradford: Carmen Maja-Antoni
Lewis Harker: Timo Kinzel
Inspektor Talbot; Jörg Hengstler
Janet Sturgess: Leonie Landa
Milli Drake: Katharina von Keller
u.v.m.

Fazit: Eine durchweg gelungene CLASSICS-Folge, die in erster Linie detektivisch gelöst wird und lediglich am Schluss ein wenig ins Übernatürliche wechselt. Spannende Szenenwechsel, ein gutes Erzähltempo und ein Twist, der ggf. auch ohne Geister ausgekommen wäre, machen das ganze zu einem richtig tollen Fall für John.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *