Snowpiercer (Ascot Elite Home Entertainment)

snowpiercerWas wäre, wenn die Welt einer neuen Eiszeit entgegensteuern würde? Was wäre, wenn die Lösung dieses mal nicht lauten würde “Wir haben da ein paar ganz tolle Anlagen in einem verlassenen Bergwerk errichtet.” oder “Wir haben da diese Raumstationen…”, sondern “Wir haben da diesen Zug gebaut.”? Genauso dürft ihr euch SNOWPIERCER von Regisseur Bong Joon-Ho vorstellen, der ein paar nicht ganz so kleine Namen aus Hollywood für sein Projekt begeistern konnte. SNOWPIERCER ist, soviel sei vorweg verraten, sicherlich nichts für sensible Menschen und schwache Gemüter. Weiterlesen

Dream Theater – Breaking The Fourth Wall (Roadrunner Records)

Dream Theater

Am 25. März 2014 traten DREAM THEATER live im Boston Opera House auf. Dieses Meisterwerk wird für die Fans Ende September als Blu-ray veröffentlicht und das kurz vor dem 30jährigen Bandjubiläum. Daher kehrte die Band für dieses Konzert zurück an den Ort, an dem Portnoy, Petrucci und Myung 1985 die Band als Studenten gründeten (damals noch unter dem Namen „Majesty“). Das ganze wurde auch von John Petrucci produziert und erschien am 26.09.2014. Unserer Meinung könnt ihr wie immer weiter unten lesen.

Weiterlesen

Gangster Chronicles (Universum Film)

Gangster ChroniclesGANGSTER CHRONICLES ist nicht nur der Versuch, einen Episodenfilm der Marke Pulp Fiction zu drehen, sondern zudem auch einer der letzten Filme von Paul Walker. Der Dreh- und Angelpunkt der Geschichte ist ein Pfandleiher, bei dem alle, die hier mit Episoden versehen sind, früher oder später auftauchen. Dabei ist Regisseur Wayne Kramer quasi nichts heilig, und er stattet hier mehreren Genres einen kurzen Besuch ab.
Ein todsicheres Ding! So wird der Überfall auf einen Meth-Dealer im Vorfeld dargestellt. Natürlich kreativ maskiert stürmt man das Gebäude, aber dann gerät der Plan in Schieflage. Weiterlesen

The Killing – Staffel 1 (StudioCanal)

Thekilling1_Nehmt der Frau das Kaugummi weg! THE KILLING, ein US-Remake der dänischen Serie „Kommissarin Lund – Das Verbrechen“ bringt mit Mireille Enos eine interessante Hauptdarstellerin ins Rennen, die ein recht unverbrauchtes Gesicht hat, aber nach wenigen Minuten schon durch ihr ständiges Gegatsche auf die Nerven geht. Gut, so soll die Ermittlerin halt dargestellt werden. Was solls. Worum es in der Erfolgsserie von AMC geht, wollen wir euch natürlich auch nicht vorenthalten. Weiterlesen

Die drei Fragezeichen Kids – 40: Brennendes Eis (Europa)

ddfkids40Gleich vorweg, bevor irgendjemand sagt, dass das doch gar nicht geht: natürlich kann Eis selbst nicht brennen, wohl aber irgendwelche brennbaren Flüssigkeiten, die man darauf kippt. Wie der Name und das Cover schon verraten, wird es dieses mal frostig für Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews. Als Gewinner eines Wettbewerbes landen sie in einer Indoor-Skihalle, doch leider ist hier noch nicht alles fertig, und so, wie es scheint, gibt es da auch noch ein paar kleinere Schwierigkeiten im Vorfeld zu bewältigen. Weiterlesen

Common Law (Paramount Home Entertainment)

commonlawIrgendwo zwischen Krimiserie und Buddy-Movie angesiedelt, ist die Serie COMMON LAW. Hier gehen zwei ungleiche Polizisten (was für eine außergewöhnliche Kombination, das ist ja mal was ganz Neues) zusammen auf Verbrecherjagd. Was bei Beverly Hills Cop noch seinen ganz bestimmten Charme hatte, funktioniert auch hier noch recht gut, allerdings sind die Verschleißerscheinungen des Konzepts ziemlich gut spürbar, weswegen die Serie es wahrscheinlich auch insgesamt nur auf eine Staffel gebracht hat.

Weiterlesen

Electric Wizard – Time To Die (Spinefarm Records)

Electric Wizard Promo

Die legendären Electric Wizard melden sich nach vier Jahren zurück und liefern wiedermal eine lupenreine Doom Metal LP der erdrückenden Sorte. Zwar stehen Electric Wizard in einer Reihe mit den Vorreitern Black Sabbath und Pentagram, sowie den genialen Zeitgenossen von Sleep, aber trotzdem schaffen es die Wizards aus der Konkurrenz herauszuragen. Anders als die genannten Bands gönnen Electric Wizard den Zuhörern kaum eine Pause von ihrem wuchtigen Sound. Nur vereinzelt brechen Gitarrensoli oder Rhythmuswechsel die klaustrophobischen Songs. Bei Time to Die legen sich die Riffs wie eine bleischwere Decke über das langsam pulsierende Drumming und den monotonen Gesang. Falls der Zuhörer nicht eh schon eine Indica-Schwere hat, wird er von diesem Album unweigerlich ins Sofa gedrückt. Vom Gesamteindruck erinnert Time to Die stark an Dopethrone und Let us Prey, ist allerdings noch schwerer und schleppender als letztere. Die Rückkehr von Drummer Mark Greening trägt dabei am stärksten zum Retro-Feeling des Albums bei.

Weiterlesen

Superheaven @ Bei Chez Heinz 15.09.14

IMG_4381

Es ist Montag, eine neue Woche fängt an und diese beginnt man doch gerne im Laden seines Vertrauens. Im Bei Chez Heinz spielen heute Superheaven (ex.Daylight) zusammen mit Nai Harvest und Candy Trip Down. Es ist das erste Mal für mich, dass ich auf ein Konzert gehe bei dem keine Hardcore oder Metal Bands spielen.

Weiterlesen

Interview mit Superheaven

PromoImage

Superheaven befinden sich zur Zeit immer noch in Europa. Nach dem sie bei uns im schönen Bei Chez Heinz gespielt haben, haben wir nun ein exclusives Interview mit der Band bekommen, welches wir euch natürlich nicht vorenthalten möchte. Wer die Chance hat Superheaven noch live zu erleben sollte sich diese Chance nicht entgehen lassen.

 

Weiterlesen

The Lego Movie (Warner Home Video)

legomovieIch muss zugeben, ich war anfänglich ein wenig skeptisch, wie ich mir THE LEGO MOVIE vorzustellen hatte. Mir waren „Lego Ninjago“ und „Lego Chima“ als nette, aber nicht 100%ig überzeugende Serienformate geläufig, aber aus dem Lego-Universum einen richtigen Film zu machen? Tja, letztendlich muss ich gestehen: THE LEGO MOVIE ist ziemlich witzig, und hat letztendlich sogar noch eine richtig tolle Botschaft, die man doppelt bis dreifach unterstreichen sollte. Aber wir greifen vorweg!

Weiterlesen

Motionless In White – Reincarnate (Fearless Records)

Motionless-In-White-Reincarnate-coverLange haben wir darauf gewartet, dass sich im Core-Bereich mal wieder eine klare Veränderung des Genres abzeichnet. Fernab meiner Aufmerksamkeit hat sich dort allerdings ordentlich was zusammen getan. MOTIONLESS IN WHITE sind einer der Top-Anwärter diesen Jahres. Vielleicht nicht jedermanns Geschmack, kommen die Schock-Rocker aus Scranton, Pennsylvania mit ihrer neuen Platte “Reincarnate” einher. Weshalb die Scheibe euch eventuell zusagen könnte und was wir von dem Album halten, lest ihr im nun folgenden Artikel.
Weiterlesen

SABER RIDER UND DIE STAR SHERIFFS BOX 1 (Anime House)

saberriderbox1Wir haben bereits den Hörspiel-Fünfteiler von SABER RIDER & DIE STARSHERIFFS von Anime House komplett abgefeiert dafür, dass das Label uns die Helden unserer Jugend zurückbringt, wenn auch nur aufs Ohr, dafür aber mit neuen Geschichten. Jetzt gibt es etwas ganz besonderes, deutlich zu erkennen von Fans für Fans, nämlich die Original-Serie, in zwei BD-Boxen unterteilt, mit zusätzlichen Folgen, die nicht im Fernsehen ausgestrahlt wurden. Beim Bild bleibt man im 4:3-Format, denn künstlich auf 16:9 zu gehen würde nur bedeuten, dass man das Bild oben und unten abschneiden müsste, und das will Anime House nicht. Gut so, denn in 4:3 haben wir Sabre, Colt, Fireball und April schließlich auch kennen gelernt. Wie? Ihr kennt SABER RIDER & DIE STARSHERIFFS gar nicht? Oh mein Gott…

Weiterlesen

Sick Of It All – Last Act Of Defiance (Century Media)

Press_Cover_06

Meine erste SICK OF IT ALL Scheibe hieß „Yours Truly“ kam 2000 auf den Markt und ich hatte absolut keine Ahnung von Musik, New York Hardcore oder irgendetwas anderem. Die Band ist ein Jahr älter als ich, was bedeutet das SICK OF IT ALL mich schon mein ganzes Musikleben begleiten. Daher war es mir natürlich ein besonderes Anliegen in die neue Scheibe „LAST ACT OF DEFIANCE“ rein zuhören die, von den 4 New Yorkern am 26.09.2014 via Century Media auf den Markt kommt.

 

Weiterlesen

The amazing Spider-Man 2 : Rise of Electro (Sony Pictures Home Entertainment)

spiderman2Ich bin schon immer ein großer Marvel-Fan gewesen, eigentlich ziemlich egal, um welchen Superhelden es dabei ging. Die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft ist hier zwar nicht unter den Top3, aber trotzdem als Marvel-Figur ziemlich weit vorne. Ich fand die drei Spider-Man-Filme mit Tobey Maguire echt klasse, und auch THE AMAZING SPIDER-MAN, das Reboot mit Andrew Garfield, hat mich voll überzeugt, allerdings eher wegen der Story als wegen Andrew Garfield. Der konnte mich nicht ganz so überzeugen. Trotzdem habe ich mich auf THE AMAZING SPIDER-MAN 2: RISE OF ELECTRO sehr gefreut, nicht zuletzt auch wegen Jamie Foxx). Was der Streifen für einen Eindruck hinterlassen hat, lest ihr hier.

Weiterlesen

Suffocation im Bei Chez Heinz 28.07.2014

suffocation-19Nachdem der Anfang meines Urlaubs mit dem Konzert von Kataklysm in der Faust begann, endete er nun mit der Performance von den allmighty Suffocation. Im Keller meines Vertrauens, welcher direkt um die Ecke liegt, mit einer Handvoll guter Freunde begannen wir diesen Konzertabend bei schwitzigen Temperaturen im Laden, aber auch außerhalb. Ich war überrascht wie viele Metalheads ihren Weg an einem Montag und  bei diesen Temperaturen ins Bei Chez Heinz gefunden hatten. Weiterlesen